StarkeGesundheit.de

Pickel und weitere Hautunreinheiten effektiv bekämpfen

Wer glaubt, Pickel seien nur ein Problem von Jugendlichen, der irrt. Auch die Prominenz leidet unter Akne. Pickel sind mit Eiter gefüllt und können je nach Größe schmerzen. Je nach Person kann sich ein Pickel auch zu einem Keloid (überschießendes Wachstum von Fibroblasten) entwickeln. Manche sagen, man solle Pickel besser abheilen lassen und nicht aufdrücken, andere widersprechen. Was letzten Endes die beste Therapie ist, entscheidet der Hautarzt.

Pickel und weitere Hautirritationen

Pickel und weitere Hautirritationen © Decathlon1

Man kann jedoch vieles tun, um Pickeln vorzubeugen, sodass sie entweder gar nicht erst entstehen, oder aber schnell wieder abheilen. Neben der Störung des Hormonhaushaltes kann ein Pickel auch durch Verunreinigungen der Poren verursacht werden. Sollten Pickel bereits entstanden sein, dann können natürliche Produkte effektiv die unschönen Nebeneffekte bekämpfen. Oftmals müssen nicht die chemischen Bomben eingesetzt werden, denn es geht auch anders. Kamille wirkt am Ende nicht nur entzündungshemmend, sondern lindert auch die Schmerzen und Rötungen. Für die Bekämpfung von Pickeln eignen sich daher Salben und Extrakte aus reiner Kamille. Doch gerade im Bereich der natürlichen Hilfsmittel finden sich noch viele weitere Möglichkeiten. Besonders wirksam zeigen sich diese Produkte, wenn die betroffenen Stellen am Abend behandelt werden. Über Nacht können die Inhaltsstoffe den Pickel wunderbar behandeln und oftmals ist bereits am nächsten Morgen eine erste Besserung sichtbar. Neben natürlichen Produkten können auch diverse Hausmittel sehr effektiv wirken. Einige hilfreiche Tipps in diesem Bereich finden Sie hier. Welches Hausmittel wirklich die Probleme beseitigt, muss man natürlich individuell ergründen. Dies hängt auch immer von dem Hauttypen und dem Grad der Betroffenheit ab.

Natürlich ist nicht nur die Bekämpfung der Pickel empfehlenswert, denn wer die Ursache der Problematik genauer betrachtet, der kann den Unreinheiten meistens bereits vorbeugen. Die meisten Menschen leiden unter fettiger Haut, genau diese verursacht dann auch Pickel und Unreinheiten. Aus diesem Grunde ist eine milde, aber sehr effektive Pflege notwendig. Dafür finden sich oft ganze Pflegeserien ein, die bei einer regelmäßigen Pflege das überschüssige Fett von der Haut verbannen. Bei einem ausgeglichenen Hautbild können auch Unreinheiten nicht mehr so einfach entstehen. Hier ist jedoch etwas Geduld notwendig, denn bis man die passende Pflegeserie gefunden hat, kann einiges an Zeit verstreichen. Doch der Aufwand lohnt sich, denn sobald die ideale Pflege gefunden wurde, wir die Haut sich sehr dankbar zeigen und auch die Pickel gehören dann oftmals bereits der Vergangenheit an.

Leave a Reply

120x600 ad code [Inner pages]